Die Libellenvielefalt im Naturbad Gargazon

wohlfühlen...

Das reinste Badevergnügen

Schwimmen in natürlichem Wasser, ganz ohne Chlor und Chemie! Immer mehr Menschen verzichten gern auf trockene Haut, Juckreiz, Chlorgeruch, rote Augen und gereizte Schleimhäute – vor allem Allergiker, Menschen mit Hautproblemen und Mütter mit Babys und kleinen Kindern.

Wasserspaß mit Respekt vor der Natur

Unsere Badegäste tragen wesentlich zur Wasserqualität im Naturbad bei, wenn sie sich an die folgenden Regeln halten: Der Regenerationsbereich und die Filterbeete mit ihren heimischen Sumpf- und Wasserpflanzen dürfen nicht betreten werden.  Vor dem Baden nimmt man eine Dusche, wobei Cremes und Seifen sparsam verwendet werden. Das Badwasser soll sauber bleiben.